10021
tcc - the continuity company Deutschland GmbH hat sich auf den Weg gemacht,
Maßnahmen zugunsten des Klimaschutzes zu ergreifen.

Ausgehend vom CO2-Fußabdruck, der in Anlehnung an die Richtlinien des international anerkannten Greenhouse Gas Protocols durch Fokus Zukunft erstellt wurde, kompensiert tcc - the continuity company Deutschland GmbH unvermeidbare Treibhausgasemissionen durch den Erwerb von hochwertigen Klimaschutzzertifikaten. Das Siegel von Fokus Zukunft bestätigt die ordentliche und rechtsgültige Abwicklung.

Langfristig sollen Reduktionsmaßnahmen den CO2-Fußabdruck soweit wie möglich verkleinern.

tcc – the continuity company Deutschland GmbH
Treibhausgasbilanz (Berichtsjahr 2022):

Kompensationszeitraum:

Klimaschutzzertifikate:

Klimaschutzprojekte:

103 Tonnen CO2e
01.01.22
31.12.24
309 Stück
Treibhausgasbilanz (Berichtsjahr 2022):
103 Tonnen CO2e

Kompensationszeitraum:

01.01.22
31.12.24

Klimaschutzzertifikate:

309 Stück

Klimaschutzprojekte:

VCS Biomasse Niederlande (Projekt-ID: 2166) fördert folgende SDGs:
07 Bezahlbare und saubere Energie
13 Massnahmen zum Klimaschutz
15 Leben an Land
tcc – the continuity company Deutschland GmbH
tcc – the continuity company Deutschland GmbH

 

Bei Rückfragen können Sie sich gerne an Frau Rita Heinegans wenden:

E-Mail: rita.heinegans@tccglobal.com
Tel.: +49 (0) 211 361186 136
Mobil: +49 (0) 170 564 5764

 

,
tcc - the continuity company Deutschland GmbH
Der Kampf gegen den Klimawandel ist eine der größten Herausforderungen der Zukunft. Wir fühlen uns den nächsten Generationen gegenüber verpflichtet, unseren Beitrag zum Klimaschutz zu leisten.

Erfahren Sie mehr über die Zertifizierung
durch Fokus Zukunft

Informationen zur Verwendung und Gültigkeit des Siegels von Fokus Zukunft
können Sie in der offiziellen Siegel Guideline nachlesen.

powered by